Das Team

Wir lieben Technik.

Wir sind ein Team aus Technikliebhabern mit Expertise auf den Gebieten der Antriebstechnik, methodischen Produktentwicklung, Konstruktion, Produktdesign, Ergonomie, Webentwicklung, Elektronik- und Softwareentwicklung, Kunststofftechnik und Motorenentwicklung.

Im Gegensatz zu üblichen Ingenieurbüros haben wir uns auf die Integration von Hardware, Elektronik und Software spezialisiert.

Wir zeichnen uns durch schnelle Ergebnisse, kreative Arbeitsweise und hohe Transparenz aus.

Matthias Geertsema

Matthias macht Mechanik.

Matthias Geertsema studierte an der Universität Stuttgart Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Produktentwicklung. In den Vertiefungen der Fördertechnik und Logistik, sowie Agrartechnik lernte er Anwendungen von der Steuerung mit Microprozessoren bis zu tonnenschweren Prüfständen kennen.  

Er hat sich in verschiedenen Projekten mit Bedienkonzepten und Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMI) befasst und federführend den elektrischen Rollator - ello mitentwickelt.

Prüfstände für interne Zwecke oder Kunden gehören ebenso in sein Portfolie, wie Projektmanagement, Einkaufsplanung (Supply Chain) und Prototypenentwicklung.

Sie suchen nach einer kostengünstigen und agilen Umsetzung Ihrer Produktidee? Er ist für Sie Ansprechpartner für das passende Netzwerk an Spezialisten, Fördermöglichkeiten und eine geeignete Supply Chain.

Max Keßler

Max macht Elektronik.

Max Keßler hat an der Universität Stuttgart Mechatronik studiert und während seiner Diplomarbeit den ersten elektrischen Rollator gebaut und damit den Grundstein für den elektrischen Rollator - ello gelegt.

Er ist Spezialist in der Elektronikentwicklung und Kopf hinter aller Elektronik bei WMT, von der Idee bis zur Fertigung. Durch seine breites Spektrum an Fähigkeiten und nie endendem Wissensdurst koordiniert er zwischen Webentwicklung, Elektronik, Software und elektromechanischen Schnittstellen und erzielt damit immer kompaktere, durchdachte und kostenbewusste Produkte.

Max Keßler hat mehrere Jahre bei der Fraunhofer Gesellschaft in der Produktentwicklung & Forschung gearbeitet. Darüber hinaus ist er geprüfter Patent-Ingenieur und steht jeder Idee mit offenem Ohr und Rat und Tat zur Seite. Er hält regelmäßig Seminare zum Thema "Entrepreneurship" und die mannigfaltigen Begleiterscheinungen von Hardware-Startups.

Sie haben eine Idee, die unbedingt auf den Markt muss?

Er ist Ihr Sparring-Partner für das richtige Vorgehen von der Idee bis zur Markteinführung.

Stephan Weber

Stephan macht Prototypen

Stephan Weber hat an der Universität Stuttgart seinen Master in Maschinenbau im Jahr 2017 abgeschlossen.

Metall und Blech liegen Stephan im Blut. Nach Jahren als Entwickler und Betriebsleiter bei der eMovements GmbH ist er unser Spezialist für Konstruktion, Prototypenbau und Blechkonstruktionen. Als begeisterter Motorenschrauber und Blech-Konstrukteur bringt er viele pragmatische und außergewöhnliche Ideen in jedes Projekt.

Sie haben eine Idee oder Konstruktion, die Sie für erste Tests in den Händen halten wollen?

Er zeigt Ihnen die passenden Methoden und Prozesse, um zeitnah ans Ziel zu gelangen.

Dimitri Polonski

Dimitri macht Software

Dimitri Polonski studierte an der TU München Elektrotechnik und Informationstechnik.

Erfahrung sammelte er bei der NeTec GmbH in Stuttgart und Ottmann Property Networks GmbH & Co. KG in München.

Er ist unser Spezialist hinter der Software, die jedem Produkt seinen Geist  verleiht. Durch seine akribische Arbeit, die sich gerne auch mal bis in die späten Abendstunden zieht, verschmelzen Kundenwünsche und durchdachte Usability zu brillanten Funktionen.

Sie wissen schon welchen Funktionsumfang Ihr Produkt haben soll, aber haben Schwierigkeiten mit der Implementierung in die Software?

Er wird sich Ihrer Herausforderung annehmen und den passenden Code erstellen.

Muin Farhatyar

Muin macht Service

Muin Farhatyar hat BWL mit Vertiefung in Produktionsmanagement an der Hochschule Albstadt Sigmaringen studiert. Er ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Serviceanfragen, Angebote und Rechnungen und hat bereits für mehrere Unternehmen die Buchhaltung gemacht.

Sie haben ein defektes Elektromobil oder eine Servicefrage?

Neben der Buchhaltung übernimmt er routiniert die Wartung und den Service von elektrischen Kleinstfahrzeugen.

Tim Schobel

Tim macht komplexe Konstruktionen

Tim Schobel hat an der Universität Stuttgart seinen Master in Maschinenbau, Produktentwicklung und Konstruktionstechnik mit hervorragendem Ergebnis abgeschlossen.

Er begleitet das Team von WMT schon seit seiner Bachelorarbeit und vertiefte sein Wissen in mehreren Forschungseinrichtungen sowie bei der Daimler AG. Er ist Spezialist für komplexe kinematische und konstruktive Auslegungen, Berechnungen, Konstruktion und Fertigung seiner eigenen Entwürfe. Begeistert konstruiert und baut er sich aktuell eine 5-Achs-Fräse und zaubert aktuell als Freelancer im CAD für das WMT Team.

Sie haben eine komplexe mechanische Herausforderung und Schwierigkeiten diese abzubilden?

Er wird eine Lösung erzeugen, die all Ihre Anforderungen erfüllt.